• Salva
  • Umberto Tozzi
  • Abba-Show
  • Appassionante
  • Riccardo Doppio
  • Toto Cutugno
  • Stella a.t. Curlies
  • I Panda
  • limited Edition
  • DJ Bocca
  • Mary grace
  • MIKI Ferrara Band
  • I Dolci Signori
  • Angelo Fabiani
  • Giovanni Costello
  • Emanuela Ferrari
  • Ricchi e Poveri
  • Salva Cover and unplugged
  • Salva & LNG
  • Al Bano Carrisi
  • I tre Tenori
  • Die Vito Jazz Band
  • OR2
  • Viventy Band
  • Barbara Fiorino
  • Teatro La Piazza

Kein Instrument ist zugleich so einfach und so anspruchsvoll, so irdisch-körperlich und geradezu unfassbar himmlisch wie die menschliche Stimme. Auf den Flügeln des Gesanges, wie Heinrich Heine sie genannt hat, ist alles möglich – in der Klassik wie im Pop. Die Verknüpfung beider musikalischen Welten gelingt zurzeit kaum einem Ensemble so derartig überzeugend wie dem italienischen Trio Appassionante. Appassionante (deutsch: „die Leidenschaftlichen“) bringen mediterrane Lebensfreude und Leidenschaft, aber auch rauschhafte Emotionen und romantische Melancholie musikalisch auf den Punkt. Die Sopranistinnen Stefania Francabandiera, Mara Tanchis und Giorgia Villa haben allesamt eine klassische Ausbildung absolviert. Und genau dies verschafft ihnen die künstlerische Freiheit, die oft streng bewachten Grenzen der Tradition zu überwinden. Spielerisch vereinen sie Klassik und Pop zu einem unvergesslichen musikalischen Erlebnis.

temp
temp
scotch egg
temp
temp
temp
temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb

(Video)